Prosit Neujahr!

1. Januar 2008 at 10:24 pm (Hauptblog)

War ’n sehr lustiger Abend. :)
Wir haben deutlich weniger getrunken, als wir uns vorgenommen hatten, aßen schön von Raclette und spielten ein paar Spiele während im Hintergrund irgend ’n Schrott in der Glotze lief… Besonders witzige wurde es immer wenn man bei Mr. Bean etwas pantomimisch darstellen musste. Naja und noch lustiger war das ganze bei Sex-Charade (Pantomime mit Begriffen aus dem „kleinen“ Bereich Sex… Schon mal jemand versucht ein Vorspiel oder Verhütungscreme pantomimisch darzustellen? xD Also Lacher hatten wir viele gestern abend.^^

Um zwölf gabs dann den obligatorischen Schluck Sekt (würg) und danach jagten wir alles in die Luft was wir hatten. Anschließend gingen wir wieder rein, machten noch Bleigießen, spielten besagte Spiele und schmissen noch den Rest Fleisch aufs Raclette. Pia hatte auch noch etwas sehr merkwürdiges vorbereitet… Mit Schokolade überzogene Weintrauben. Geschmeckt haben sie mir, aber mir wurde auch ordentlich schlecht davon. xD

Da wir nicht in der eigenen Wohnung, sondern in der von Kais Schwester feierten haben wir natürlich zum Schluss noch mal fix alles sauber gemacht, bevor wir uns dann von Pia und Kai verabschiedeten und uns auf den Weg zu Sarah machten, um gegen 05:00 Uhr endlich in die Falle zu fallen. Heute morgen gab es dann noch lecker Frühstück und Sarahs Vater war so gütig ihr das Auto zu überlassen, so dass sie mich nach Hause bringen konnte. :)

Bilder gibt es im übrigen mal wieder keine, weil gewisse Menschen das nie wollen. :P

Advertisements

7 Kommentare

  1. Sari said,

    stimmt, das ist ja fast schon gruselig, das ähnelt sich aber ganz schön*gg*

  2. derSich said,

    Hehe sag ich doch ^^

  3. Kampfschnecke x) said,

    hihi ^^ klingt voll chillig!

    chris? wie wäre es denn wenn ihr HEIMLICH fotos macht ^.^ ;)

  4. derSich said,

    Nee is nich

  5. Eydrién said,

    „Wir haben deutlich weniger getrunken, als wir uns vorgenommen hatten“….ich glaub das hatten wir/ihr noch nie geschafft das vorgenommene umzusetzen oder? :D

  6. Pia said,

    „Mit Schokolade überzogene Weintrauben. Geschmeckt haben sie mir, aber mir wurde auch ordentlich schlecht davon. xD“

    Ich sehe in diesem satz etwas positives und negatives aber das negative lass ich darauf beziehen weil du am meisten davon gegessen hast.

    aja und ich habe ein Paar fotos vom Abend ^^

  7. derSich said,

    @Adrian: Stimmt wohl^^
    @Pia: Richtig ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: