Die Zahnfee war heute echt schnell!

4. März 2008 at 9:39 pm (Hauptblog)

HELL YEAH! Meine Kamera ist heute Mittag gekommen. <3 Da ich sie aber etwas zu lange getestet habe ohne den Akku zu wechseln ist der jetzt erstmal leer und hängt an der Steckdose… Noch eine Stunde dann sollte er wieder voll sein. :D

Desweiteren hatte ich heute morgen meinen Termin beim Zahnarzt. Alle Welt hat mir Angst machen wollen und viele wollten, dass ich in eine Klinik gehe und das unter ’ner Vollnarkose machen lasse… Ich hab aber (aus Faulheit) nicht auf sie gehört und hab es einfach von meinem Zahnarzt machen lassen. Ich vertraue ihm, denn schließlich macht er das ganze schon einige Jahre und ich hatte auch nie einen anderen Zahnarzt als ihn.

Ich kam nach nur 15 Minuten warten dran, bekam gleich mal eine Spritze verpasst… und danach noch eine (autsch) und dann wurde ich wieder für 5 Minuten verlassen. So lange dauert es nämlich bis die örtliche Betäubung wirkt – und sie wirkt gut! Von der geplanten einen Stunde Operationszeit blieben gerade mal noch 20 Minuten in denen ich keine Schmerzen spürte, während er fröhlich mit seinem Werkzeug in meinem Mund herumbrach, stocherte und sägte.

Zunächst teilte er ein Stück des Weisheitszahnes ab und kurze Zeit später, nach ein bisschen geschnibbel und gedrücke konnte er mit einem anständigen Kraftauswand den Zahn aus dem Kiefer ziehen. Und das alles OHNE Schmerzen. Geil! :D Anschließend vernähte er die Wunde noch mit einigen vielen Stichen… aber auch davon spürte ich nichts. Die einzigen Schmerzen die ich hatte entstanden, als er ab und zu mal mit seinem Werkzeug abgerutscht ist. Das waren aber auch nur solche „Hallo, hier bitte nicht so dolle reinhämmern, ja? :)“-Schmerzen. ^^

Er zeigte mir dann den Zahn und ich Tölpel vergaß ihn zu bitten mir diesen einzupacken… hübsch mit Schleife… vielleicht beim nächsten Zahn der dann ja schon in zwei Wochen oder so dran ist. ^^

Zum Abschluss gab es noch ein Rezept und einen gelben Schein, dass heißt ich muss morgen nicht zur Schule. :D Das werde ich so richtig genießen. Echt mal. :) Naja dafür muss ich jetzt zwei mal täglich mit sonem Zeugs gurgeln, zwei mal täglich Penicillin fressen (Wobei es heute schon echte Probleme gab – ich bekam die Tablette nicht runtergeschluckt. Später hab ich dann festgestellt, dass ich zumindest so tun muss als würde ich etwas zerkauen. Mein Körper muss wohl irgendwie meinen, dass ich etwas esse, sonst lässt er mich nichts herunterschlucken. o.o) und für den Fall dass ich Schmerzen bekommen sollte hab ich auch gleich noch ’ne Packung Ibuprofen (Schmerztabletten) mitbekommen. Selbstverständlich durfte ich fast alles selbst zahlen und musste in der Apotheke 17 Euro noch was auf die Theke knallen… >_>

Naja hab meine Wange zu Hause erstmal, wie man mir geraten hatte, 20 Minuten gekühlt und bis jetzt auch noch keine Schmerzen. :)

—————————————————————————————————————————
Sooooo und zur Feier des Tages hab ich noch mal etwas ganz besonderes für euch. Etwas das es bald nicht mehr (oder zumindest nicht mehr oft) geben wird… Richtig geraten. super schlechte Handyfotos! :D

Mund mit Naht :

Kameraaaaaaa <3 :

Aiaiai, wie klein sie ist. :) Kaum größer als mein Handy und damit wunderbar für die Hosentasche geeignet. ^_^

Jetzt kann ich mir auch endlich mal Gedanken zu Saris Projekt 52 machen. Dazu habe ich eine neue Seite erstellt, unter der ich alle meine Bilder dann, zusätzlich zum normalen Blog, auflisten werde. :)

Advertisements

10 Kommentare

  1. Anna said,

    Freut mich das alles so gut verlaufen ist :)
    Die Cam sieht doch schonmal cool aus :)

  2. Eydrién said,

    bye bye alte handycamera :'(

  3. Sari said,

    ich bin auf deine ersten fotos gespannt und aaargh, irgendwann sollen alle meine weisen zähne auch noch raus, auch wenn das bei dir so locker kling: panik!

  4. Basti said,

    Ich hab damals alle 4 Weisheitszähne auf einmal rausmachen lassen.
    Und ich hatte Schmerzen!

  5. derSich said,

    Oh alle 4 auf einmal stell ich mir auch extrem kacke vor. Da kannste ja garnichts mehr essen o.o
    Meine Wange ist heute übrigens auch leicht angeschwollen… hoffentlich entzündet sich das nciht doch noch. :(
    *weiter fleißig Penicillin futter*

  6. Basti said,

    Japp, essen war echt schwierig danach…
    Alles voll zugeschwollen :/

  7. derSich said,

    Na das kann ich mir vorstellen…

  8. Basti said,

    Andererseits bin ich froh, dass ich alle auf einmal machen lassen hab.
    Sonst wär ich nach dem Ersten wohl nicht mehr hingegangen ^^

  9. derSich said,

    Ja, ich hätte wohl auch meine Probleme noch mal hinzugehen, wenn es zu sehr geschmerzt hätte. ^^

  10. Adrian said,

    Canon ftw! :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: