Projekt 52 Thema 3: Werbung (2. Versuch)

29. März 2008 at 7:51 am (Hauptblog, Projekt 52)

Da ich das Thema ja irgendwie total verfehlte, hab ich mich dazu entschlossen es noch einmal neu zu machen. Hier auch der Hinweis an Sari: Bitte diesen Beitrag verlinken und nicht den anderen. :)

Zuerst knipste ich ein Alien, dass ich an ein Kreuz genagelt hab. Damit wollte ich dann ausdrücken „Jesus was an alien!“, oder so. Irgendwie wurden die Bilder aber nichts, weil das Alien (aufblasbar) das Licht zu stark reflektierte.

Danach kam mir eine andere interessante Idee, „Kannibalismus“. Dazu im Anschluss mehr, denn zuerst soll das Bild gezeigt werden, für das ich mich letztendlich entschieden habe:

Ich bin selbst überrascht. Sicherlich kann man an der Schriftart noch etwas ändern, aber ich bin wirklich sehr zufrieden damit! :) Mein Dank geht an dieser Stelle an unsere neue, rote Badematte. ;D

Nun zu der anderen Idee. Ich hab mir damit keine besonders große Mühe mehr gegeben, wollte das ganze aber nicht einfach verwerfen, darum hier ein schneller Entwurf. Einfach mal als Gegenkampagne (nicht ernst zu nehmen) zu den ganzen Vegetarier-Werbungen:

Advertisements

3 Kommentare

  1. Sari said,

    ok, werd ich machen:) tolle beiträge übrigens

  2. Seba said,

    Ich mag die „Esst mehr Fleisch!“-Werbung. Ist lustig. :)

    Ich glaub, ich gehöre auch zu den Leuten, die ein Glas eher als halbleer bezeichnen. Einfach aus der Logik heraus. Ich gehe davon aus, dass das Glas voll gefüllt war und von da an abgetrunken wurde. Somit befindet es sich in einem Zustand des entleert werdens. Folglich ist es schon zur Hälfte entleert -> halbleer. Anders wenn ich wüsste, dass das Glas gerade ausgefüllt wird. Dann wäre es halbvoll. Tjaja, Getränkephilosophie.

  3. derSich said,

    @Sari: Danke. :)

    @Seba: Danke. :) Nunja so gesehen hast du schon recht. Aber diese Frage wird ja immer wieder gerne in irgendwelchen Tests aufgegriffen und die Leute die „halb leer“ sagen werden dann als pessimistisch abgestempelt. Es klingt einfach sehr viel optimistischer wenn man sich sagt. „Boa, geil das Glas ist ja noch halb voll! :D
    Ich denke aber auch, dass das stark regional abhängig ist… fands trotzdem irgendwie passend. ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: