’n ganzer Schwung CDs

11. Mai 2008 at 12:08 am (Hauptblog)

Letzte Woche bestellte ich mir mal wieder ein paar CDs bei Amazon. Dabei war mir eine ganz besonders wichtig, nämlich das neue Album von In Extremo das auf den Namen Sængerkrieg hört. Ich wollte unbedingt die Supersonderobermegaspecialedition haben, war aber doch ein wenig betrübt, als ich den Preis sah. 42,95€ also für eine CD, eine DVD und ein T-Shirt? Ganz schön happig, aber da In Extremo meine zweitliebste Band sind suchte ich mir noch 3 andere CDs zusammen und klickte auf „Bestellung abschicken“. Ein paar Tage später erhielt ich dann die erste E-Mail von Amazon mit folgendem Inhalt:

Guten Tag,

Der Preis des folgenden Titels hat sich verringert:

In Extremo (Künstler) „Sängerkrieg (Ltd. Deluxe Edt./l-T-Shirt)
Old Price: EUR 42,95
New Price: EUR 33,97

Ihre Kreditkarte bzw. Ihr Bankkonto wird mit dem niedrigeren Preis belastet.

Wie geil ist das denn bitte? :D Einfach mal so 8€ billiger geworden und dann muss ich auch wirklich nur den neuen Preis zahlen. Das gefällt. :) Einen Tag später erhielt ich sogar noch eine Mail mit dem gleichen Inhalt. Noch einmal um einen Euro billiger geworden das ganze. 33,97€ sind nun wirklich ein sehr guter Preis für diese Artikel. Da hätte ich im Traum nicht mit gerechnet und umso glücklicher machte es mich. :)

Da die CD aber ja erst am 09. Mai erscheinen würde und ich irgendwie noch vor der Prüfung am Mittwoch ein paar neue CDs hören wollte, bestellte ich mir gleich darauf noch zwei weitere CDs… diese wurden dann auch pünktlich am Dienstag geliefert, reingehört hab ich aber nur ganz kurz. Irgendwie war doch keine Zeit dazu.

Dann die Ernüchterung: Drei der CDs aus meiner ersten Bestellung wurden schon abgeschickt und kamen Mittwoch an. Nur das In Extremo Album war noch nicht dabei. :( In einer weiteren Mail las ich dann, dass dieses wohl nicht vor Dienstag bei mir ankommen würde. Als ich heute aufwachte, bekam ich jedoch die freudige Botschaft um die Ohren geschleudert, dass ein Paket von Amazon gekommen sei. YEAH, doch pünktlich! <3

Hier sind sie nun:

In Extremo – Sængerkrieg

So sah das ganze verpackt aus. Vorne Das Album und hinten das T-Shirt.

Hier das (sehr schöne) Cover:


(Backcover und noch ein Teil des Innenlebens)

Drei Jahre musste ich warten und nun kann ich zu der CD nach mehrmaligem hören nur eines sagen: GEIL! Die DVD habe ich noch nicht gesehen, wird aber auf jeden Fall noch nachgeholt. ^^ Das T-Shirt ist auch sehr hübsch. Damit hätte ich nicht gerechnet, sahen frühere In Extremo T-Shirts doch irgendwie alle doof aus. Hier also noch mal das T-Shirt an meinem Körper (keine Ahnung warum es so glänzt… doofer Blitz):


(Detail)

Zum Abschluss möchte ich euch hier noch die erste Singleauskopplung aus dem Album zeigen. „Frei zu sein“ heißt sie und ist meiner Meinung nach eines der besten Lieder auf der CD. Einfach voller Lebensfreude und das Video ist auch toll! :)

Nun aber weiter zu den anderen…

Die Happy – VI

Das bereits sechste Album einer grandiosen Band, das erstaunlich golden (vom Design her) daherkommt und absolut zu überzeugen weiß! Das sind Die Happy wie man sie kennt. Ich mag das Album wirklich sehr, habe mir aber auch die hier beiliegende DVD noch nicht angesehen… Ich gucke im Moment einfach zu viel Naruto… xD

Powerwolf – Lupus Dei

Oh mein Gott!!! Selten habe ich ein derart schönes Design auf einer CD-Hülle gesehen. Schon das Cover hat mich weggehauen, aber das Innenleben ist einfach nur genial. Überall sind kleine, aber feine Muster untergebracht, die das ganze einfach äußerst edel wirken lassen. Für mich völlig klar: Das Teil wird nur mit ganz, ganz spitzen Fingern angefasst! Eine Götterplatte einfach, auch was das musikalische angeht. Powerwolf spielen einfach perfekten Powermetal mit Werwolfcharme. Die Stimme ist top, das Arrangement ist top. Alles top und noch dazu aus Deutschland! Zu unrecht gammelte diese Platte ewig lange auf den letzten Plätzen meiner Amazon Wunschliste herum! Außerdem sind noch 3 kleine Videos auf der CD. Absolute Kaufempfehlung für alle Powermetal-Fans!

Smoke Blow – Colossus

Ein Album auf das ich eher zufällig gestoßen bin. Smoke Blow sind eine deutsche Punk-/Rockband, die recht vielversprechend ist. Nach etlichen Minuten Probehören bei Amazon, bei denen mir nicht ein einziges Mal langweilig wurde, kaufte ich es einfach. :)

Bitume – ? Wahlwiederholung ?

Bitume sind einfach eine der größten deutschen Punkbands überhaupt. Sie stehen bei mir ganz oben auf der Bestenliste. Bitume sind keine gewöhnliche Punkband, die nur auf die Bullenschweine und den scheiß Staat schimpfen, sondern sie betrachten Dinge sehr kritisch was in den Texten auch deutlich zu hören ist. „? Wahlwiederholung ?“ ist eines ihrer ersten Alben und aus dem Jahr 2002. Erst vor kurzem brachten sie ein neues Album mit dem Namen „Gut im Trend“ raus, das ich auch schon mein Eigen nenne. Auf CD klingen die Jungs einfach super und live setzen sie noch mal einen oben drauf. Ich sah sie schon zwei mal auf dem Fonsstock und ich kann ohne Schleim zu verschütten behaupten, dass die Jungs zur absoluten Punkelite gehören und noch dazu kommen sie aus Oldenburg!

Fahnenflucht – Wer Wind sät…

Auf diese Band wurde ich vor vielen Jahren das erste mal aufmerksam, als ein Skinhead in einem gängigen Chat meinte, dass wir ja alle keine vernünftige Musik kennen würden. Fahnenflucht nannte er als Beispiel für vernünftige Musik und ich musste ihm Recht geben… Fahnenflucht schreiben (ähnlich wie Bitume) sehr gut überlegte Texte, die einen zum Nachdenken anregen, sofern man das denn zulässt. „Wer Wind sät…“ ist ihr vorerst letztes Album, aber ich habe Hoffnung, dass noch mindestens ein weiteres Album erscheinen wird! Bis es so weit ist kann ich mir ja immernoch die älteren Alben anhören.

Mit den letzten drei Schätzen habe ich endlich mal wieder meine Punksammlung ein wenig aufgebohrt.

Let there be punk!

Advertisements

13 Kommentare

  1. Eydrién said,

    hab gehört der verfasser von diesem „kurzen“ blog überreicht ne belohnung an all diejenigen die das wirklich komplett lesen :D:D

  2. Sari said,

    ich kenne keine einzige dieser musikgruppen, ohje*gg*

  3. marcel said,

    das ist doch keine musik! das ist krach! u_u

  4. marcel said,

    das ist doch keine musik! krach ist das!

  5. künstli.ich said,

    ai :o musst du immer so lange beiträge schreim? xD ‚In der Kürze liegt de Würze!‘
    Mal im ernst, hast du des nie beim referieren gelernt? Nur des wichtigste kurz uund knapp notieren. xD Dann würden es gewiss mehr Leute lesen

  6. derSich said,

    Mir völlig Schnuppe ob das nun zwei oder zweihundert Leute lesen. Es hat mir Spaß gemacht das zu schreiben und das ist es was zählt. :)

  7. paleica said,

    cool (= und wenn in extremo deine 2tliebste band ist – was ist denn deine liebste?
    herzliche grüße, paleica

  8. derSich said,

    Meine Lieblingsband ist (und das wird auch immer so bleiben) Die Ärzte! :)

  9. paleica said,

    ooooh, also das find ich jetzt ja mal richtig sympathisch (((=
    herzliche grüße von paleica.net

  10. derSich said,

    Hehe, danke^^
    Welche sind denn deine Lieblingsbands?

  11. paleica said,

    naja das ist schwer zu sagen und sehr stimmungsabhängig. aber ganz vorn dabei sind die ärzte definitiv. nirvana. kettcar. wobei eigentlich. ich glaube, meine lieblingsband ist green day.

  12. derSich said,

    xD

  13. Schöne Bonus DVDs « Chris privates Blog said,

    […] Mai 2008 at 11:21 (Hauptblog, Musik) Vor kurzer Zeit berichtete ich ja über meine CDs und dass ich die beiliegenden DVDs noch nicht angesehen hatte. Das hat sich […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: