Watt wär’n wir ohne Wattwürmer

5. Juni 2008 at 6:51 pm (Hauptblog, Schule)

Eigentlich wollt ich ’nen megatollen Bericht mit ganz vielen Fotos schreiben, aber egal nu.

Wir waren gestern mit der ganzen Klasse in Tossens. Um 09:00 Uhr wollten wir uns dort treffen, so dass ich gegen zwanzig nach acht losfahren wollte. Um 08:30 Uhr startete ich den Wagen und raste nach Tossens. Fünfundzwanzig Minuten später war ich (noch pünktlich) da. Wir kauften Eintrittskarten und Wilfried war unser Führer der uns, HEIL! (entschuldigt das Wortspiel) durchs Watt führte. Im Watt selbst hatte ich aber meine Kamera nicht dabei, so dass ich nicht die zwei Wattwürmer, von denen er einem ein Stück des Hinterteils abriss… wächst ja wieder nach (GORE!), fotografieren konnte. Auch die Quallen, Krebse undsoweiter hielt ich nicht fotografisch fest. Was ich jedoch tat, war Algen essen und bis zu den Knien im Wasser stehen. Achja und ich ging mit Schuhen ins Watt … und Socken … die sahen gut aus danach.

Anschließend gings Grillen. Der örtliche Feuerwehrmeister oder so hat uns (weil wir ultrawichtige Menschen sind!) schon mal den Grill vorbereitet, so dass wir als wir am Grillplatz ankamen nurnoch den Grill anschmeißen mussten. Vorher jedoch schoss noch irgend ein Ömmel den Ball in ’nen Graben, woraufhin er ihn wieder rausholen durfte. Ein anderer wollte den Ball zu uns zurückwerfen und traf genau den einzigen Ast weit und Breit = Ball wieder im Graben. ^^ Von dem Graben eingeschüchtert machten wir uns auf einem Parkplatz breit, der wohl mal ein Tennisfeld war. Dort kam dann eine Frau raus, die uns erstmal anmaulte, dass das kein Fußballplatz sei. Weiterhin meinte sie noch, dass es IHR Parkplatz sei… der Durchschnittseuropäer weiß wie groß ein Tennisfeld ist… Es stand genau EIN Auto auf dem Parkplatz und an diesem Klebte ein Aufkleber mit dem Schriftzug „Jens.“ Meine Reaktion war also: „Bist DU Jens????! O.o“ War schon lustig die Dame. ^^

Nach dem Grillen sind wir noch wieder an den „Strand“ gefahren. Dort spielten wir ’ne Weile Fußball auf ’ner Wiese, wobei ich total versagte. Die Gründe: Keine Kondition, Fußballskill gen Null. Irgendwann hörten wir dann endlich auf, gingen wieder zu den Autos und fuhren nach Hause. Achja ich hatte noch ’ne Frisbee mit. Achja ich weiß dass das uninteressant ist. Achja das ist mir scheißegal.  ^^

Den Rückweg schaffte ich noch gerade so, denn kurz nach Nordenham schoss der Pfeil, der den Kühlwasserstand anzeigt, gefährlich weit ins rote… Die letzten Kilometer bin ich dementsprechend langsam gefahren und hatte die ganze Zeit Angst, dass mir die Karre unterm Arsch wegbrennt. Ich habe es dennoch irgendwie heil nach Hause geschafft. Der Kühlwassertank dürfte allerdings wieder leer sein. Vermutlich war dies des Corsas letzte große Fahrt…

Advertisements

3 Kommentare

  1. Anna said,

    Harhar.
    Wilfried <3
    Den hätten wir auch gehabt, wenn unsere Klassenlehrerin das nicht selbst in die Beine genommen hätte.
    Wir sind ohne (vernünftigen, vertrauenserregenden,) Führer trotzdem Heil ( ;D)
    angekommen.

    “ Frau H. meinen sie nicht das ist keine Gute Idee ohne erfahrenen Führer ins Watt zu gehen? “

    “ Meine Eltern kommen aus Bremerhaven, ich kenn das hier. Ich weiss was abgeht“

    “ aber…“
    “ nichts aber los…“

    :D
    wattwurmscheisse <3
    (insider i know ;D)

  2. Eydrién said,

    „bist du jens“
    hast das auch der frau gefragt? :D

    jetzt versuch fußballleistung nicht zu rechtfertigen, ich glaub keiner deiner mitspieler hatte kondition ;-)

    „Vermutlich war dies des Corsas letzte große Fahrt…“ sad :'(

  3. derSich said,

    Wilfried die Sau wollt uns erst 5€ abknöpfen… Da meinte unsere Lehrerin dann aber gleich, dass 4€ abgemacht gewesen wären. Mehr haben wir dann auch nicht bezahlt. -.-
    Ja ich hab das so gesagt wies dort steht. ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: