Die weltbesten Birnen der Welt…

24. Juni 2008 at 8:18 pm (Hauptblog)

Gerade hatte ich Hunger und ging deshalb zum Kühlschrank. Als ich ihn öffnete strahlte mir eine große Dose Pfirsiche entgegen, welche laut Haltbarkeitsdatum noch locker ein Jahr da hätte rumstehen können ohne zu vergammeln. Ich öffnete sie also voller Erwartungen, mir lief das Wasser quasi schon im Mund zusammen, als ich eine dickflüssige, organge Masse sah. :-! Die Pfirsiche zerfiehlen quasi bei Berührung und so sah ich schnell zu, die Dinger wieder loszuwerden. Ab inne Tonne damit *würgs*.

Nun war ich schon leicht deprimiert und stiefelte, auf der Suche nach etwas essbarem in den Keller. Ich entdeckte noch mehrere Pfirsichdosen, aber verzichtetet. Stattdessen erblickte ich Apfelmus und Mais… ob das schmeckt? Gerade räumte ich den Mais aus dem Schrank, als mich ein weiteres Objekt anblickte. Jaaa es ließ mein Herz sofort erstrahlen! Ich stelle Mais und Apfelmus schnell wieder in den Schrank und nahm dieses Objekt an mich.

… sind die eingeweckten von Oma! <3

Advertisements

6 Kommentare

  1. Eydrién said,

    hmm..mag keine birnen :P

  2. Klaus said,

    Ich schon :-)

  3. Raven said,

    Hmm, Omas Essen ist ja mit Abstand immer das Beste, ABER warum legt man denn Birnen ein ?? Die schmecken doch so ganz normal total lecker .. ^^

  4. derSich said,

    Damit sie sich gaaaaaaanz lange halten! :) Und das gibt auch noch son besonderes Aroma durch den ganzen Saft. ;)

  5. Mia Asai said,

    Uhh… eingelegte Birnen von Oma sind sehr, sehr lecker, kann man gar nicht vergleichen mit den anderen <3~

    Aber du wolltest Mais mit Apfelmus zusammen Essen? Omg, das kann ich mir so gar nicht vorstellen xDD

  6. derSich said,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: