Projekt 52 Thema 25: Marodes

4. Juli 2008 at 12:06 am (Hauptblog, Projekt 52)

Als ich heute nach meiner Prüfung auf meinen Klassenkameraden wartete, setzte ich mich draußen auf eine, vom Grünspan befallene, Bank und langweilte mich. Es dauerte nicht lange, bis ich meine Kamera rausholte und nach einem Motiv suchte. Ich überlegte, zu welchen Themen ich denn noch ein Bild knipsen muss und fand lange Zeit nichts. Doch dann plötzlich blickte ich auf die Bank, auf der ich saß und hatte mein Motiv. Hier mein Beitrag zum Thema Marodes.

Advertisements

5 Kommentare

  1. Yuki_Keylin said,

    Sehr passend! Schönes Bild.

  2. Sari said,

    ich bin auch begeistert, wirklich sehr passend!

  3. Elke said,

    Ein gelungener Beitrag!
    Da frage ich mich, ob die Schraube die Bretter hält, oder umgekehrt? ;-)
    Und was ist das für ein Gegenstand unter der Schraube? Eine Mutter, die sich davonstiehlt oder ein Glückscent?
    Lieben Gruß
    Elke

  4. derSich said,

    Danke euch :)
    Ich glaub ja eher, dass die Schrauben schon fest mit dem Holz verbunden sind. DIe Schrauben gibt es quasi nur noch optisch, eigentlich gehören sie zum Holz. xD
    Eine Mutter, ein Cent-Stück oder ähnliches kann ich aber beim besten Willen nicht erkennen. Das muss irgendein halb vermodertes Blatt oder so sein. ^^

  5. Eydrien said,

    WO BLEIBT DER NÄCHSTE BLOG!

    SCHNELLER!!! :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: