Owned #2

18. Juli 2008 at 5:45 pm (Hauptblog)

Erst vor kurzem erwischte mich der olle Regen so richtig. Heute war es mal wieder soweit. Ich fuhr im trockenen von der Arbeit aus los, dann setzte ein leichter Regen ein. Nach etwa einem Drittel der Strecke kam dann alles auf einmal runter und es wurde immer schlimmer! Ich war binnen Sekunden pitschenass und packte erstmal mein Handy von der unsicheren Hosentasche in den sicheren Rucksack… Als ich dann den Deich wieder durch das Tor verließ (also fast zu Hause war), entschied sich der Regen dann doch einfach mal wieder zu gehen, beziehungsweise seine Aktivität ein bisschen zu minimieren. >_>

Den Schafen scheint das aber sehr gefallen zu haben. Endlich haben sie mal wieder den Arsch sauber bekommen. Die Viecher standen doch glatt alle mit ihrem Hinterteil gegen den Wind. „Schlaue“ Tiere. :D

Advertisements

4 Kommentare

  1. Anna said,

    Hättest es den Schafen doch gleich tun können :D *lach*
    Du arme Sau siehst ziemlich nass aus ^^

  2. Eydrién said,

    regen muss ja ziemlich stark gewesen sein…sogar deine stirn ist schon ganz schrumpelig :D

  3. derSich said,

    Das war er in der Tat…

  4. Ohne Worte said,

    schaaaaaaaf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: