Projekt 52 Thema 34: Vergänglichkeit

23. Dezember 2008 at 5:03 pm (Gedanken, Hauptblog, Projekt 52)

Bereits in ein paar Monaten wird sein Kleid eine braune Farbe annehmen. Für die kurze Zeit soll er natürlich möglichst hübsch sein und wenn auch nur ein Zweig an der falschen Stelle, oder er ein bisschen schief gewachsen ist, wird er nicht gekauft. Ist ein Baum hässlich ist sein Schicksal schon vorherbestimmt. Er wird auf dem großen Scheiterhaufen landen. Gefällt wurde er dann natürlich umsonst. Ich finde das sowas von pervers! Wenn es so weit ist, dass ich einen Baum kaufen muss, so werde ich einen nehmen der nicht perfekt ist. Bäume sind nunmal nicht perfekt. Sie wachsen schief und haben unsymetrisch angeordnete Äste. Ein gerade gewachsener Baum, der perfekt angeordnete Äste hat ist reiner Zufall und sicherlich nicht von der Natur gewollt.

Ich verabscheue diese Suche nach dem perfekten Baum. Da fahren die Leute zum ersten Händler, finden einen Baum der ganz ordentlich aussieht aber eben nicht perfekt ist und ziehen darum weiter zum nächsten Händler anstatt einfach diesen Baum zu nehmen. Es könnte ja n0ch irgendwo der „perfekte“ Baum stehen. Letztendlich wird er doch eh nur ein paar Tage begafft und aus dem Haus geschmissen, wo er dann langsam vergeht.

Advertisements

6 Kommentare

  1. nord67 said,

    Ich kaufe erst gar keinen Baum. Frohe Weihnachten.

  2. derSich said,

    Auch ’ne Maßnahme. Wir haben auch schon überlegt ob wir uns nicht einfach einen aus Plastik kaufen und den dann jedes Jahr aufs neue nehmen…
    Frohe Weihnachten.

  3. Wodan said,

    Nicht mal mehr der aus Plastik wird bei uns noch aufgestellt :)

  4. alice hive said,

    Saisonale Dekoration ist nie wirklich vergänglich… Jedes Jahr das gleiche.

  5. Adipositas said,

    projekt 52 wurde beendet? :((

  6. derSich said,

    Ja, ich hatte es nicht durchgehalten. xD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: