Barfuß

10. November 2009 at 12:02 am (Art, Hauptblog)

Ja, es gibt mich noch. Habe nur im Moment nicht so die Muße zum Bloggen. Heute hab ich aber mal wieder etwas. :)
Als ich mir heute kurz vor Feierabend noch eine heiße Schokolade aus unserem Automaten holte, machte ich eine weltbrechende Entdeckung! Ein unsichtbares Wesen muss auf mein Getränk gelatscht sein, denn man sieht eindeutig noch den Fußabdruck… unglaublich. Das musste ich direkt festhalten. ^^

Advertisements

7 Kommentare

  1. alice said,

    Gott hinterlässt seine Spuren im Sand. Äh, Kakao. Ähm, äh. Ach, schon gut.

    ^^

  2. Tobi said,

    Sehr geil. Für nen verbranntest Toast mit Maria drauf gab es doch auch Millionen, also ab zu ebay damit :D

  3. derSich said,

    Hehe das wäre durchaus ’ne Überlegung wert… Aber ein Getränk hält sich leider nicht so lange wie ein verbranntes Toast. Ich habs längst ausgetrunken.^^

  4. Adipositas said,

    das sieht ja geil aus :D

  5. Nils said,

    Schöner Einfall bzw. Eingebung. *Grins*
    Aber um zum Anfang Deines Artikels zu kommen… zur Zeit scheinst Du ja wieder keine Lust zu schreiben haben. ;-)

    Grüsse

    Nils

  6. derSich said,

    Naja also… irgendwie hast du recht. ^^ Im Moment bin ich wirklich ein bisschen schreibfaul und wenn ich gerade mal keine Animes oder Heroes gucke, dann lese ich Manga.xD

  7. Christopher said,

    Cool, das sieht auch wie der ökologische Footprint, den jeder Mensch auf unserem Planteten hinterlässt. Ein sehr interessantes Photo. Wenn die Schokolade aus enem biologischen Anbau stammt, ist der Fußabdruck klein, wenn aber das nicht der Fall sein soll, wird die Spur vieeeel tiefer und größer :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: